Staatsliga 2018 3 Runde

05.05.2018, mit Fotogalerie

5 zu 5 Unentschieden gegen SV Lichtenberg

Staatsliga 2018 3 Runde
 
Rund 80 Zuschauer sahen am Samstag den 5. Mai ein verrücktes Spiel mit vielen Fehler. Wang vergab viele Chancen und so endete das Spiel 5-5 unentschieden. Zur Pause stand es 3-1 für Wang. Lichtenberg wechselte – Öppinger kam für Pehersdorfer ins Spiel. Lichtenberg konnte 3-3-ausgleichen. Im Spiel 4 spielte Wang gut und siegte klar. Das 5. Spiel wollte Wang nicht gewinnen. In Kehre 3 eine 5er Break Chance nicht genutzt. Und in Kehre 5 leider ein 3er Break nicht gemacht mit 2 komplette Fehlschüsse. So kann das Ergebnis nur 5-5 enden.Für Wang spielte wieder Wolfgang und Markus Karl,Stefan und Jakob Solböck sowie Ersatzspieler Bert Haselsteiner.Nach 3 Runden liegt Wang auf Platz 3.