Toller Stocksport in Wang

11.05.2019, mit Fotogalerie

Wang gewinnt Schlager gegen Alkoven

Toller Stocksport in Wang

Am Samstag den 11. Mai stand in Wang 4. Bundesliga 1 Spiel dieser Saison auf dem Programm. Dabei ging es im Spitzenspiel dieser Gruppe um Tabellenführung. Wie schon vor einer Woche in Marchtrenk startete der ESV Union Wang wieder ganz stark. Spiel 1 war in der letzten Kehre mit Wappler entschieden worden. Durchgang 2 machte Alkoven zu viele Fehler was für Wang ein klare Sieg bedeutete. Damit zur Pause eine 4-0 Führung. Nach der Pause wurde Stocksport auf höchsten Niveau geboten. Spiel 3 ohne Fehler beider Mannschaften somit eine logisches 9-9. Spiel 4 brachte in der letzten Kehre mit einen Stockfehler von Alkoven die Entscheidung zu Gunsten von Wang. Damit war der Heimsieg fixiert. Spiel für 5 war wieder bis zur 5 Kehre ausgeglichen mit leichten Vorteil für Wang. Aber diesmal konnte Wang den Nachschuss nicht durchbringen und somit siegte Alkoven und verkürzte den Spielstand noch auf 7-3. Damit ist der ESV Union Wang weiterhin Tabellenführer und mit ziemlicher Sicherheit im Viertelfinale. Mit dieser Leistung wäre der Viertelfinaleinzug auch mehr als verdient. Danke möchte der ESV Union Wang an die vielen Sponsoren und Helfer sagen. Die Spielpatronanz übernahm diesmal die Fa. Vitzthum und Raika Mostviertel Mitte. Danke auch an die rund 90 Zuschauer fürs kommen. Wenn gleich vielleicht etwas mehr hätten kommen können.

 

Tabellenstand