Bundesliga 1

01.06.2019, mit Fotogalerie

Wang gewinnt auch letztes Vorrundenspiel

Bundesliga 1

Wang gewinnt auch das letzte Vorrundenspiel gegen Neumarkt an der Raab.
Am Samstag den 1. Juni spielte der ESV Union Wang das 6. und letzte Vorrundenspiel in der Bundesliga 1 gegen den ESV Neumarkt an der Raab. Bei mageren 50 Zuschauern feierte Wang einen sicheren 9-1 Heimsieg. Damit blieb Wang als einzige Bundesliga 1 Mannschaft ungeschlagen. Im ersten Spiel machten beide Mannschaften einige Fehler und somit ging das Spiel Unentschieden aus. Im 2. Spiel spielte Wang dann Fehlerfrei und sicherte 2 Spielpunkte. Im 3. Spiel spielten sie den Vorsprung nach 4 Kehren sicher nach Hause. Spiel 4 war dann wieder eine klare Sache für die Wanger. Im 5. Spiel vergab in der 4. Kehre Wang eine klarere Führung. Doch auch diese Führung wurde dann noch sicher nach Hause gespielt. Spieler des Tages war Jakob Solböck der diesmal alle 30 Versuche Fehlerfrei erledigte. Auch Wolfgang Karl spielte eine herausragende Leistung. Die Spielpatronanz übernahmen diesmal das Autohaus Hintersteiner und die Brauunion.Im Viertelfinale am 15. Juni kommt es nun zum Duell mit SU DSG Altenberg aus Oberösterreich in der Wanger Veranstaltungshalle. Der ESV Union Wang sagt Danke an die Ganzen Sponsoren, unseren Stockmaterialsponsor Ladler Eisstöcke Graz, den Treuen Fans und allen Mithelfern die zu diesen Erfolg mitgeholfen haben.

Ergebnisblatt 1

Ergebnisblatt 2